"Warum Bloofusion? Weil wir stolz auf unsere Arbeit sind und Unternehmen ehrlich beraten."
Maik Bruns, SEO-Berater
SEO/SEA: Wie können wir Ihnen helfen?
Maik Bruns

Wer ist Bloofusion?

Ein Blick in die Geschichtsbücher: Wie war das eigentlich mit Bloofusion?

Die Entstehungsgeschichte von Bloofusion erklärt auch den Namen der Agentur. Auf einem Netzwerk-Event in Palo Alto (Kalifornien) trafen sich Anfang 2002 zwei deutsche Unternehmer: Andreas Müller und Markus Hövener. Beide erkannten schnell das gemeinsame Potenzial und legten ihre beiden Unternehmen Bloonatic (Suchmaschinen-Entwicklung) und Synapsefusion (Marketing-Beratung) zusammen.

Der Name Bloofusion ist also der "Merger" der beiden Unternehmensnamen. Und auch inhaltlich haben sich dabei zwei Welten getroffen: Aus den beiden Schwerpunkten Suchmaschinen-Entwicklung und Marketing-Beratung wurde Suchmaschinen-Marketing - zunächst mit Fokus auf SEO, später auch SEA.

Im Januar 2003 enstand dann auch die Bloofusion Germany GmbH unter der Leitung von Markus Hövener, während Andreas Müller seit diesem Zeitpunkt die Geschicke in Santa Cruz (Kalifornien) lenkt.

Seitdem ist viel passiert. Wir haben uns als Online-Marketing-Agentur in Deutschland etabliert. Wir bloggen viel. Wir bringen mit dem suchradar eines des führenden Online-Marketing-Magazine heraus. Wir haben sehr viele Studien und Analysen veröffentlicht. Und wir haben natürlich viele Unternehmen beim Kampf um die vorderen Suchmaschinenposition beraten.

Unser Anspruch an die eigene Arbeit war von Anfang an hoch. Die Agentur ist zu einer Zeit entstanden, als viele Unternehmen noch Dienstleistungen wie Meta-Tag-Optimierung oder Suchmaschinen-Eintragungen angeboten haben. Unsere Leistungen sollten immer besser sein als der Standard, den man überall bekommt. Und dieser Maxime sind wir auch treu geblieben.

Seit 2009 hat die Agentur übrigens eine Doppelspitze: Der Spezialisierung in den Bereichen SEO und SEA wurde auch personell Rechnung getragen, da sich seitdem Martin Röttgerding (Head of SEA) und Markus Hövener (Head of SEO) die Verantwortung teilen.